Mahnwache zum Ukraine-Krieg am Bürgerhaus

 

Die Mahnwache soll im Zeichen der Solidarität mit der Ukraine, für die Demokratie und für den Frieden auf dem Vorplatz des Bürgerhauses an der Tempelhofer Straße stattfinden.


Treffpunkt für die Mahnwache ist vorerst
                jeden 1. Freitag im Monat um 19.30 Uhr am Bürgerhaus.

Alle, die ein Zeichen für Frieden setzen möchte, sind herzlichst eingeladen, zu kommen, um ihre Verbundenheit zu zeigen und auf Wunsch zu beten. Jeder kann eine Kerze oder ein anderes Andenken mitbringen.

 

Zur Teilnahme laden Bürgermeister Manuel Friedrich, Erster Stadtrat Michael Möser und Stadtverordnetenvorsteher Anthony Giordano ein. Außerdem unterstützen die katholischen Pfarreien sowie die evangelische Kirchengemeinde aus Obertshausen die Veranstaltungen. Auch Vertreterinnen und Vertreter weiterer Glaubensgemeinschaften nehmen an den Mahnwachen teil.
 

Datum Beiträge
Freitag, 1. Juli 2022

 

 Bürgermeister Manuel Friedrich

 Kath. Pfarrgemeinde St. Josef

 

Freitag, 5. August 2022

 

 Stadträtin Hildegard Knorr

 Evang. Waldkirche - Herrn Pfarrer Zlamal

 

Freitag, 2. September 2022

 

 Bürgermeister Manuel Friedrich

 Kath. Pfarrgemeinde Herz Jesu / Thomas Morus